Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Nutzer von kino.to gehen überdurchschnittlich oft ins Kino

leave a comment »

Habe gerade über Diaspora einen Artikel bei heise gelesen, der besagt, dass:

Nutzer von kino.to […] überdurchschnittlich oft ins Kino [gehen]…
..und […] teurere Karten kaufen! – Aus dem Giftschrank der Konsumforschung: Eine Umfrage über kino.to-Nutzung wird von der Branche versteckt.

Für jemanden, der das gleiche Spiel bei der Musikindustrie miterlebt hat, verwundert mich es nicht so sehr, dass nun auch die Filmindustrie diesen Weg geht, der unweigerlich in ihren Untergang führen wird, wenn sie nicht bald etwas ändern. Für wie dumm wollen die denn ihre Topkonsumenten verkaufen? Wie dreist muss man mit seinen Stammkunden umgehen, bevor der Umsatz so stark einbricht, dass man nicht mehr überleben kann? Wann werden sie endlich merken, dass die Konsumenten nicht mehr nach ihrer Pfeife tanzen und alles blind glauben was man ihnen vorsetzt?

Die Zeiten im Internet sind andere, als zu Printmedienzeiten. Man glaubt „denen da oben“ nichts mehr ohne stichhaltige Beweise und das ist auch gut so. Das ist es, was wir für eine demokratische Bewegung brauchen. Und bitte liebe Verwerter, wenn ihr nicht zeitgemäß handeln wollt, dann bitte geht unter, aber leise und stilvoll! Dann habe ich kein Mitleid. Null, nada!

Written by benniswelt

Juli 17, 2011 um 10:12

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: