Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Archive for Oktober 2009

Offener Brief für mehr Transparenz in der Lobbyarbeit

leave a comment »

Habe gerade gelesen, dass es vom Verband “LobbyControl” einen offenen Brief an die Abgeordneten des Bundestags gibt. In diesem wird mehr Transparenz in der Lobbyarbeit gefordert.

Sehr geehrte Abgeordnete im Bundestag,

es ist höchste Zeit, Lobbyisten zu mehr Transparenz zu verpflichten. Als Bürgerinnen und Bürger haben wir ein Recht zu wissen, wer in wessen Auftrag und mit wie viel Geld Einfluss auf die Politik nimmt.
Deshalb fordern wir Sie auf: Schaffen Sie ein verpflichtendes Lobbyisten-Register, in dem Lobbyistinnen und Lobbyisten ihre Auftraggeber und Kunden, ihre Finanzquellen und Budgets sowie die Themen, Gesetzesvorhaben und Adressaten ihrer Lobbyarbeit offen legen müssen. Das Register muss alle Lobbyisten erfassen, unabhängig davon, ob sie für Verbände, Unternehmen, Agenturen, Denkfabriken, NGOs oder Rechtsanwaltskanzleien arbeiten.
Nur verpflichtende Regeln schaffen Transparenz – handeln Sie jetzt!

Unterzeichnet bitte hier: http://www.lobbycontrol.de/blog/index.php/lobby-appell/

Mehr Informationen zu LobbyControl gibt es hier: http://www.lobbycontrol.de/blog/

Advertisements

Written by benniswelt

Oktober 20, 2009 at 13:16

Veröffentlicht in Main

Tagged with , , , ,

Heilung unerwünscht

with 3 comments

Nachdem Flo mir gestern einen Süddeutsche Artikel verlinkt hat, wurde ich neugierig und wollte den darin erwähnten Film anschauen. Gesagt getan habe ich mir den Film auf ARD angeschaut.

Darin wird beschrieben wie zwei Deutsche eine Creme entwickelt haben, die wirksam und ohne Nebenwirkungen gegen Neurodermitis eingesetzt werden kann. Die Zusammensetzung ist auch erstaunlich einfach, denn es wird nur Vitamin B12 mit Avocadoöl vermischt, Emulgator dazu und fertig ist die Creme, nun gut, ein paar Geheimnisse werden da wohl schon auch noch drin sein, aber die betreffen wohl ehre die Herstellung an sich. Die Creme wurde nun ausgiebig in klinischen Tests auf Verträglichkeit untersucht, selbst auf Babyhaut wirkte die Creme wahre Wunder und das ganz ohne Nebenwirkungen.

Da sollte man eigentlich meinen, dass die Pharmakonzerne den zwei Tüftlern die Bude einrennen, haben doch ca 10% der Deutschen und Amerikaner Probleme mit Neurodermitis. Aber weit gefehlt, die Konzernriesen waren zwar an der Creme interessiert und wollten die Patente kaufen, die Creme aber nicht produzieren, sondern in der Versenkung verschwinden lassen, damit sie mit ihren eigenen Produkten weiterhin den großen Reibach machen können. Denn die neue Creme lindert nicht nur die Probleme, sondern heilt sie und mit gesunden Menschen kann man ja kein Geld verdienen, also hält man sie krank.

Der Film hat mich sehr wütend gemacht, wütend auf die Pharmaunternehmen, denen kranke und leidende Menschen lieber sind als gesunde (in der Schule würde ich dafür eine 6 geben, wegen Themaverfehlung) und wütend auf die Politik, der das Ganze offensichtlich sonst wo vorbei geht.

Update:
Hier kann man sich den Film anschauen: http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3161202

Written by benniswelt

Oktober 20, 2009 at 12:17

Veröffentlicht in Main

Tagged with , , , , ,

RawTherapee wird open source!

with one comment

Vorhin habe ich die freudige Nachricht gelesen, dass RawTherapee, der meiner Meinung nach beste RAW Converter für Linux und Windows, bald unter GPL stehen wird. Danke an Gabor, danke auch an das Entwicklerteam.

Ich hoffe, dass die Entwicklung dadurch einen immensen Schub bekommen wird und die Software zu dem Standard Tool für RAW Bilder wird, was einst Firefox auf dem Browsermarkt geworden ist.

Written by benniswelt

Oktober 20, 2009 at 11:04

Veröffentlicht in Main

Tagged with , , , , ,

Bin ich froh nicht grün gewählt zu haben

leave a comment »

Wenn sich nur noch die Linken gegen ein Tierversuchslabor, in dem ein Impfmittel zur Verbesserung der Massentierhaltung entwickelt werden soll, einsetzen und die Grünen Stadträte mit „man könne ja auch nicht alle Schlachtereien in der Stadt schließen“ rechtfertigen, dann sieht man ja, wie weit es mit den Grünen schon gekommen ist. Traurig, sowas widert mich an. Aber nach der Zustimmung zum Afghanistan Krieg, der Killerspieldebatte und der Enthaltung beim Internetzensurgesetz, wundert mich schon fast nichts mehr.

http://boehringerbesetzung.blogsport.de/

Written by benniswelt

Oktober 11, 2009 at 21:33

Veröffentlicht in Main

Tagged with , , , ,

Piratenpartei hat über 10000 Mitglieder

with one comment

Die Anzahl Mitglieder steigt weiterhin rasant an und hat gestern Abend die magische Grenze von 10000 Mitgliedern überstiegen. Ich bin gespannt wo wir uns hinbewegen, aber es wird sicherlich spannend 🙂

Written by benniswelt

Oktober 3, 2009 at 10:15

Veröffentlicht in Main

Tagged with