Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

indisch/chinesische Sojapfanne

leave a comment »

Habe wieder was neues ausprobiert, Zutaten für eine Person.

30g Sojaschnetzel
1/2 Glas Ananasstücke
1/2 Glas Champignons, besser frische
Sweet Chili Sauce (Naturata z.B.)
Olivenöl, Currymischung, Pfeffer, Salz, Rapunzel Brühe, Wasser

Die Sojaschnetzel zuerst in heißem Wasser mit Brühe einlegen und aufquellen lassen, danach leicht ausdrücken. Olivenöl in der Pfanne heiß machen und die Sojaschnetzel langsam goldbraun anbraten, dabei kräftig mit Curry würzen, ein bisschen Salz darüber. Jetzt die Ananasstücke und die Champignons dazu und kurz anbraten. Je nach Schärfewunsch die Chili Sauce darüber, ein wenig Wasser dazu und das ganze nochmal aufkochen. Kurz vor dem Servieren noch ein wenig Pfeffer darüber.

Written by benniswelt

Juli 17, 2007 um 14:37

Veröffentlicht in Main

Tagged with

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: