Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Frikadellen

with 2 comments

In der Rubrik, neues aus Bennis Kochtopf, gibt es heute eine weitere kulinarische Spezialität, vegane Frikadellen. Dazu braucht ihr für 3 Leute (jeder bekommt dann ca. 2 Frikadellen) folgende Zutaten:

150g Kräutertofu
150g Naturtofu
1/2 Zwiebel
10g Eiersatz mit 40ml Wasser schaumig rühren
2 Vollkorn Toastbrote
1EL Senf
1EL Ketchup
Salz, Pfeffer, Kümmel
Semmelbrösel
Sonnenblumenöl

Die Toastbrote ca. 10 Minuten in Wasser einlegen, damit sie sich so richtig schön vollsaugen können. Danach fest ausdrücken. Den Tofu in einer Schüssel zu Bröseln zerdrücken, die halbe Zwiebel in kleinen Stücke hinzugeben und mit den restlichen Zutaten, bis auf das Öl, vermischen. Solange Semmelbrösel dazugeben bis die Masse einigermaßen fest aber noch klebrig ist. Öl in der Pfanne erhitzen und den in Frikadellenform gebrachten Teig goldbraun ausbraten. Danach mit einem Salat oder weiteren Beilagen genießen.

Written by benniswelt

April 5, 2007 um 14:42

Veröffentlicht in Main

Tagged with

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. mhhhmmm, lecker, gute Idee: Prima ist übrigens auch veganes Chilli… Mit Sojabröckchen.

    minor threat

    April 5, 2007 at 17:19

  2. Du sprichst also auch Deutsch🙂 Herzlich willkommen hier, vielleicht werd ich ja noch irgendwann erfahren wer du bist.

    Benni

    April 5, 2007 at 19:49


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: