Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Ergänzung

with 2 comments

Eine kleine Ergänzung zu meinem „Warum (fast) vegan“ Artikel. Es ist mir noch wichtig anzumerken, dass es sich hierbei um meine alleinige Entscheidung handelt, wie ich mit meiner Verantwortung umzugehen habe. Das wurde mir nicht von meinen Eltern aufgezwungen, noch von meiner Freundin oder sonst wem. Bei Firefox, Firebird oder Phoenix habe ich den Browser auch seit Version 0.1 benutzt, aus eigener Überzeugung, Linux benutze ich aus eigener Überzeugung und meine Lebensmittel kaufe ich jetzt auch aus eigener Überzeugung, so einfach ist das 🙂

Advertisements

Written by benniswelt

April 5, 2007 um 22:42

Veröffentlicht in Essen

Tagged with , , ,

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Solange die Menschen weiter so dumm bleiben wird die qualvolle und perverse Massentierhaltung nie aufhören. Diese unwissenden Menschen müssen geistig noch reifen. Wenn sie es nicht tun,dann müssen sie eben dieses billige krank machende Qualfleisch von ALDI,LIDL, PENNY um nur einige zu nennen weiterhin in sich reinschaufeln.Sie haben dann nichts besseres verdient.
    Unsere Politiker denken nicht an unsere nachkommenden Generationen.Denen ist es doch egal ,das unser Trinkwasser durch die perverse MASSENTIERHALTUNG immer mehr verseucht wird . Bei denen geht es einfach nur darum, ein WIRTSCHAFTSWACHSTUM verzeichnen zu können.Das ist doch alles krank und unnormal.

    ingrid Nicklaus Elmshorn

    April 25, 2012 at 23:42

    • 1 kg fleisch = 20.000 liter wasser… wo soll das noch hinfuehren ??????
      hoffentlich wachen die menschen mal auf und glauben nicht diesen blöden politikern die sowieso keine ahnung haben…..

      manfred maly

      Juli 29, 2012 at 14:29


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: