Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

iAudioX5 Review

leave a comment »

Ich habe die letzten vier Wochen für meine Ogg Vorbis Seite einen iAudio X5 zum Testen da gehabt. Hier das Fazit:

Pro:

  • USB Massenspeicher -> Dateitransfers unter Linux möglich
  • Hervorragende Herstellungsqualität, jeder Knopf sitzt fest und stabil
  • Vollständige Ogg Vorbis Unterstützung
  • Exzellenter Klang (Mp3/Vorbis/FM-Tuner)
  • Sehr einfache Handhabung, auch nur mit einer Hand
  • Viele nützliche Features
  • Upgradefähige Firmware
  • Häufige Firmware Updates mit zusätzlichen Features und Bugfixes

Contra:

  • Keine Trage-/Gürteltasche (bei dem Preis unverständlich)
  • Fest eingebaute Batterie
  • Einschalten nicht intuitiv
  • Ladeanzeige nicht informativ
  • Firmwareupgrades nur über Software (Windows only)
  • Umständlicher Adapter zum Laden/Verbinden mit dem PC
  • Q-Design Mp3 Encoder, gab es wirklich nichts anderes ?

Mit dem X5 ist iAudio/Cowon ein guter portabler Player gelungen, der alle Anforderungen in Bezug auf Klang- und Herstellungsqualität erfüllt und eine vollständige Vorbiskompatibilität aufweist. Er spielt anstandslos alle Dateien in jeglicher Qualitätsstufe ab. Auch lässt er sich problemlos unter Linux beladen und entladen.

Neben kleinen Kritikpunkten bei der Bedienung (Anschalten) gibt es weitere wie z.B. die im Lieferumfang fehlende Tasche, die bei allen Playern immer noch fest eingebaute Batterie und den bei Aufnahmen verwendeten Q-Design Encoder, der die Qualitätsansprüche potentieller Käufer keinesfalls befriedigen wird.

Auch ist es für mich völlig unverständlich, dass zum Firmwareupgrade Software eingesetzt werden muss, die nur unter Windows läuft und alle Benutzer alternativer Betriebssysteme somit systematisch von Bugfixes und Verbesserungen ausschließt. iRiver hat es beim H120 vorgemacht wie es gehen muss, warum muss iAudio/Cowon hier diesen nicht nachvollziehbaren Schritt gehen ?

Insgesamt ist der X5 aber ein gelungenes Paket, das in allen Bereichen bis auf die Linux Unterstützung punkten kann. Somit bekommt er von mir die Bewertung Empfehlenswert mit Tendenz zu Überdurchschnittlich.

Empfehlenswert

Den kompletten Review findet ihr hier.

Written by benniswelt

Dezember 11, 2005 um 09:41

Veröffentlicht in Main

Tagged with

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: