Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Überblick der letzten Woche

with 2 comments

Laptop

Kauf keine gebrauchten Sachen, da hast du nur Probleme damit. Wie oft habe ich das schon gehört und war immer vom Gegenteil überzeugt. Zur Zeit beginnt meine Einstellung leicht zu wackeln. Nachdem das Display meines Laptops schon nach einer Woche total durchgebrochen war auch nicht ganz verwunderlich…

Zuerst hat man nur eine hellere Stelle auf dem Display wahrnehmen können die sich vor etwa vier Tagen zu einem Riss ausgeweitet hat. Schön und gut, hätte mich nicht weiter gestört. Habe aber trotzdem mal beim Ebay Händler angefragt, der Bilder benötigte um die Situation beurteilen zu können. Gesagt getan, Bilder geschickt. Nachdem ich zwei Tage keine Antwort erhalten habe und ich in der Zwischenzeit meine WLAN PCMCIA Karte für den Laptop bekommen habe, habe ich das Laptop mit nach Augsburg genommen zum testen. Nach vier Stunden im Laptop Arbeitsraum kein Erfolg. Mal im Ubuntu Forum gefragt woran es liegen könnte und prompt habe ich erfahren, dass der Chipsatz Hersteller bei neueren Versionen gespart hat und die Karten somit nicht mehr mit dem Linux Treiber funktionieren. Ganz toll…

Zum krönenden Abschluss ist das Display am nächsten Tag ganz kaputt gegangen…

Zur Zeit ist es wieder beim Händler, der sichs anschaut und dann evtl. auf Garantie austauscht. Will ich auch hoffen, denn wenn man ordentlich damit umgeht, so wie es tue, dann darf sowas einfach nicht passieren…

Softwarepatente

Übermorgen steht die Abstimmung im Europa Parlament an und die Entscheidung ist noch völlig offen, da die verschiedenen Lobbygruppen in der Abschlussphase extrem viel Druck auf die Abgeordneten ausüben. So sind zum Beispiel die Patentbefürworter dazu übergegangen ihre Aufmerksamkeit dem neuen EU Ratspräsidenten Tony Blair zu widmen. Auch würden viele der Multinationalen Megakonzerne lieber keine Direktive haben, als eine die Patente auf reine Software ausschließen würde. Wer hätte es gedacht… Da bekommt wohl jemand das Muffensausen…

Die Gegner haben auf einer Webseite, die der FFII ins Leben gerufen hat, ein Portal für Unternehmen eingerichtet, die gegen die Direktive in der Ratsversion sind. In der Zwischenzeit haben sich mehr als 1800 Unternehmen mit mehr als 30000 Arbeitsplätzen und mehr als 3,2 Milliarden Euro Umsatz zusammengefunden. Ob das reicht um gegen den riesigen Geldbeutel Branchen“vertreter“ wie der EICTA und der CompTIA reichen wird, bleibt abzuwarten. Desweiteren gibt es zur Zeit noch eine Webdemo und diverse Demonstrationen in Straßburg und Deutschland. Auf patentfrei.org informieren Unternehmer über die negativen Auswirkungen, welche die derzeitige Version haben wird. Desweiteren wenden sie sich in einem offenen Brief an die Abgeordneten der CDU/CSU und fordern eine klare Stellungnahme ob die CDU/CSU nun für oder gegen den Mittelstand sei.

Auch hat sich herausgestellt, dass der CDU Abgeordnete Lehne in einer Kanzlei beschäftigt ist, die sich mit Patenten beschäftigt. Dass er im Rechtsauschuss des Parlaments für die uneingeschränkte Patentierbarkeit gestimmt hat, war bestimmt kein Eigennutz, nein bestimmt nicht. Auch nicht, dass er durch Unwahrheiten andere Parteikollegen auf die falsche Linie bringt…

Nichtsdestotrotz steht gerade eine Kehrwendung bei der CDU/CSU Fraktion bevor. Die ersten Abgeordneten haben schon ihre Meinung zum Thema geändert und unterstützen jetzt die Kompromiss Änderungsanträge von Buzek, Rocard und Duff, welche Patente auf reine Software ausschließen würden. Deswegen sollte man noch mal gezielt die Abgeordneten anrufen und anfaxen, damit sie auch ganz sicher zur Abstimmung anwesend sind.

Ich hoffe, dass dieses Schmierentheater noch positiv endet, dass reine Software nicht patentiert werden kann und am Ende doch noch die Demokratie über die Macht des Geldes und die Machtgier siegt!

Volksbegehren

Eigentlich wollte ich ja unterschreiben und es gibt auch keine Ausrede dafür, dass ich es nicht getan habe, außer reiner Faulheit. Ich muss es nun verantworten, dass meine Kinder evtl. durch ein Schulsystem gehen müssen, dass ich nicht verändern wollte, weil ich zu faul war…

Genau diese Schuld wird viele meiner Informatikerfreunde auch noch überkommen, die nichts, absolut gar nichts gegen Softwarepatente unternommen haben, weil sie einfach zu faul waren. Meckern geht später zwar leicht, aber dazu haben viel Leute einfach kein Recht. Und in diesem Fall der Schule ich wohl auch nicht…

Leben

Zur Zeit bin ich wieder stark am überlegen nach Augsburg zu ziehen. Nicht dass mich das ewige hin- und herpendeln nach Augsburg und zurück stören würde, nein, ganz im Gegenteil. Auch stört mich nicht das frühe Aufstehen. Es sind die Leute (!= Freunde && != Familie) die mich zur Zeit einfach nur aufregen. Genau die Leute, wegen denen ich eigentlich hier bleiben wollte. Ich dachte, ich habe viele Freunde die ich nicht verlieren will, wenn ich weggeh. Aber dass so viele Leute mich einfach nicht mehr kennen oder anscheinend jemals gekannt haben, habe ich nicht vermutet. Ich bin zur Zeit ziemlich uzufrieden mit der derzeitigen Situation und hoffe durch einen Neuanfang in Augsburg wieder Freu(n)de in mein Leben bringen kann. Mal sehen wie lange diese miese Stimmung noch anhält. Ich werde nun aber zum ersten Mal derjenige sein, der aufhört zu jammern und etwas ändert und nicht mehr darauf warten, dass sich die Welt um mich ändert!

Uni

Am 4.8 werde ich das Mathe Vordiplom zum ersten Mal angehen. Ich hoffe, dass es das erste und letzte Mal sein wird ^^. Das Physik Praktikum habe ich auch fast abgeschlossen, mir fehlen nur noch vier von vierundzwanzig Endtestaten, von denen ich morgen voraussichtlich zwei weitere bekommen werde. Die abschließende Prüfung wird recht nahe beim Mathe Vordiplom liegen, aber unter Stress arbeite ich immer noch am besten🙂

Written by benniswelt

Juli 4, 2005 um 19:40

Veröffentlicht in Main

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Benni, was geht mit Dir ab. Welcher deiner Freunde kennen dich nicht mehr??

    Johannes

    Juli 11, 2005 at 11:23

  2. [ ] du weisst wofür das != steht ^^

    Benni

    Juli 11, 2005 at 17:16


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: