Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Kampf gegen die „Broadcast Flag“

leave a comment »

Wie auf doom9 nachzulesen war, hat nun eine Organisation die FCC wegen der sog. Broadcast flag angeklagt. Mit dieser Flag sollen in Zukunft Geräte wie Receiver oder Festplattenrecoder die digitales Fernsehen empfangen können, Sendungen die mit ihr gekennzeichnet sind auch als „geschützt“ aufzeichnen. Das heisst, man kann die Filme dann nur da anschauen wo man sie auf genommen hat und auf Geräten die die flag unterstützen. Man müsste sich also, um die Filme woanders zu sehen, neue Hardware kaufen damit das dann möglich ist. Desweiteren kann man keine Ausschnitte aus Sendungen mehr für irgendwelche Projekte benutzen. Das die Einführung zuerst in den USA geplant ist, bedeutet nicht, dass es auch für uns nicht gefährlich werden kann, denn auch hier steht die Umstellung auf digitales Fernsehen bereits an.

hier noch was auf heise.de

Written by benniswelt

Februar 23, 2005 um 13:11

Veröffentlicht in Main

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: