Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Lüfteralarm

with one comment

So, nachdem mir die hohen Temperaturen meiner Grafikkarte zu blöd geworden sind, habe ich den passenden Zusatzlüfter zur Heatpipe gekauft. Wie das ganze aussieht, könnt ihr euch selebr anschaun:

lüfter

Das schöne an einem Netzteil welches die Lüfter nach der Gehäusetemperatur ist, dass auch dieser Lüfter unhörbar läuft. Bei offenem Gehäuse kühlt er die Grafikkarte um 20°C von 62°C auf 41°C und bei geschlossenem auf 49-50°C. Das einzige Problem das ich momentan damit habe ist, wenn das Gehäuse zu ist und ich spiele, wird die Luft, die der Lüfter wegbläst direkt auf die CPU geblasen und diese wird so ziemlich heiss, bis der PC wegen Überhitzung abstürzt. Brauche wohl noch Lüftungsschlitze in der Tür.

Written by benniswelt

Januar 29, 2005 um 13:12

Veröffentlicht in Main

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hey mach ich dir süper billig schlitze in deinen Gehäuse. Süper Preis, ich schwör.
    Den du weischt ja , lasst euch net verarschen…..

    Checker

    Januar 29, 2005 at 17:30


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: