Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Der nächste Wechsel steht an

leave a comment »

Nachdem ich nun seit zwei Jahren sehr gerne Fedora verwendet habe, denke ich ist nun die Zeit gekommen zu wechseln. Nicht das Fedora/Redhat schlecht wäre, aber die Arbeit, die man reinstecken muss, um neue Sachen zu installieren etc. macht es für mich immer uninteressanter. Auch ist es für mich nicht das, was ich als wirklich schnell bezeichnen würde.

Seit ich auf meiner zweite Platte Ubuntu installiert habe, weiss ich was ein gutes System ausmacht. Schnell, einfach upzudaten und es gibt recht viele zusätzliche Packages. Auch die Aktualität und die Stabilität der „development“ Version überzeugt voll und ganz. Wenn mal was nicht funktioniert, gibt es innerhalb von 24h ein Update.
Das einzige Problem was ich damit habe, es liegt nicht an Ubuntu, sondern ist ein allgemeines Problem der x86-64 Versionen. Es gibt kein Firefox Flash plugin mit 64bit Unterstüzung. Danke Macromedia! Ich hoffe doch, dass es zum Erscheinen von XP-64 endlich das lang ersehnte Pluzgin geben wird. Schon traurig dass man wieder auf Microsofts Betriebsystem (BS) warten muss, damit sich ein so großer Hersteller wie Macromedia die Mühe macht, das Plugin für 64bit BSe zu portieren…

btw falls jemand Ubuntu CDs haben will, ich hab noch ein paar hier rumliegen 🙂 Ansonsten selber die Live-CD (von der CD booten, testen, ohne was am System zu verändern) downloaden oder gleich downloaden und instalieren.

Written by benniswelt

Januar 29, 2005 um 13:05

Veröffentlicht in Main

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: