Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Antwort der Bahn

Sehr geehrter Herr Lebsanft,

vielen Dank für Ihre Email.

Wir bedauern, wenn es im Rahmend der Fahrscheinkontrolle zu
Unannehmlichkeiten gekommen ist.

Zur Berechtigungskarte im Zusammenhang mit dem Kauf von Schülerzeitkarten
heißt es im Verkaufsleitfaden wie folgt:

„Anstelle des Stempels/Unterschrift der Universität/Fachhochschule werden
auch die speziell ausgestellten Immatrikulationsbescheinigungen
anerkannt (Immatrikulationsbescheinigung mit Berechtigungskarte verbinden.)

Anstelle einer Immatrikulationsbescheinigung ist auch eine Plastikkarte
(Identitätsnachweis im Scheckkartenformat) der Universität/Fachhochschule
mit eingetragenem Studienzeitraum (Semester) anzuerkennen.“

Wir haben Ihre Eingabe an die zuständigen Fachdienst weitergeleitet und
angewiesen Ihre „alte“ Berechtigungskarte zu vernichten.

Advertisements

Written by benniswelt

November 29, 2004 um 14:49

Veröffentlicht in Main

%d Bloggern gefällt das: