Bennis Welt

Pirat, Physiker, Free Software Nerd

Google gibt E-Mails von Wikileaks Helfern ohne Durchsuchungsbeschluss an die US Regierung

leave a comment »

Das muss man sich mal wieder auf der Zunge zergehen lassen. Dass Google den Inhalt von E-Mails scannt und personalisierte Werbung anbietet ist ja schon pervers genug aber dass sie selbst nicht davor zurückschrecken, private E-Mails ohne richterlichen Beschluss und ohne Durchsuchungsbefehl an die US-Regierung weitergeben, sollte jedem der bei Google ein E-Mail-Konto hat zu denken geben. Privatsphäre scheint es bei Google, wer hätte es gedacht, nicht zu geben.

Gmail users got a hefty dose of reality today when it was revealed that Google handed over one user’s private data to the U.S. government, who requested it without a search warrant.

[...]

According to the company’s own Transparency Report, Google received 4,601 user data requests from the U.S. government in the second half of 2010, and it complied with 94% of them. Those requests include warrantless inquiries as well as those accompanied by a search warrant.

Wer nicht auf seinen E-Mail-Account bei Google verzichten kann, der sollte zumindest über E-Mail Verschlüsselung nachdenken. Eine kurze Einführung mit Anleitung für Windowsnutzer habe ich hier geschrieben:

http://benniswelt.wordpress.com/2011/09/09/e-mails-verschlusseln-mit-gnupg/

Benutzer anderer Bestriebssysteme finden Anleitungen hier:
Mac OS X / Linux (hier gehe ich eigentlich davon aus, dass man es alleine hinbringt ;)) und hier noch eine allgemeine Seite über die Funktionsweise von GnuPG:
http://hp.kairaven.de/pgp/gpg/

Quelle:
readwriteweb.com

About these ads

Written by benniswelt

Oktober 11, 2011 um 08:22

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: